Nägel lackieren oder wie Mann damit nicht auffällt

Schöne und gepflegte Nägel sind ein muss. Sie als Mann lang wachsen zu lassen geht natürlich eher nicht. Aber ein paar Millimeter dürfen sie schon über den Finger hinausragen. Ich benutze keine Schere oder dergleichen sondern feile sie. Ich habe den Eindruck das sie hart abgeschnitten schneller einreißen. Es gibt unzählige Nagelfeilen, ich verwende ein Set aus dem Aldi. Das besteht aus drei feilen zum Polieren und einer Glasfeile fürs Grobe. Mit letzterer schaffe ich mir eine schöne geschwungene Form und glätte den Nagel dann mit der ersten Polierfeile.

Um die Optik des Nagels zu verschönern habe ich mehre Methoden ausprobiert und angewendet.

In der Vor-Nagelack Zeit habe ich sie mit den Feilen richtig Poliert und zum Hochglanz gebracht. Nachteil dabei war aber das ich recht viele Rillen auf dem Nagel habe und dadurch der Nagel geschwächt wurde.

Weiter ging es mit Klarlack, hier habe ich verschiedene Ausprobiert um einen zu finden der nicht so extrem glänzt. So lief ich dann eine ganze Weile durch die Gegend bis der Wunsch aufkam eine gleichmäßigere Farbe zu haben.
Ich suchte einen unauffälligen Nude Nagelack und fand im bestand des Discounters meines Vertrauens. Dies war mein erster Nagellack den ich vollständig aufgebraucht habe. Er färbte den Nagel Gleichmäßig, hatte einen schönen Glanz und viel trotzdem nicht auf.  Selbst die helle Nagelspitze schimmerte durch. Als er leer war und ich den Nachfolger geholt hatte, andere Flasche aber gleiche Farbnummer war ich wieder enttäuscht. Der war für meine Zwecke nicht brauchbar. Also ging die Suche wieder los.

Fündig wurde ich wieder einmal bei DM, dort gibt es im Programm zur Nagepflege das P2 8in1 Nailwounder. Ein pflegenden Lack, gut für den Fingernagel und gleichzeitig  Klar- und Decklack. Der Glanz ist dabei auch für den Mann vertretbar und falls es doch jemandem auffällt…. Es ist zur Pflege 🙂

Aus der gleichen Serie stammt der P2 Ridgefiller. Eigentlich ein Grundlack der die Rillen in den Nägeln glätten und füllen soll. Er hat Nagelfarbe und schafft eine schöne gleichmäßige Oberfläche die nicht zu stark glänzt. Der ideale Lack für uns Crossdresser um ihn dauernd zu tragen. Mein derzeitiger Favorit!

 

 

Incoming search terms: