Trans* & Outing

Ihr habt vielleicht schon gemerkt das ich die Kategorie „Transsexuell“ in „Trans*“ geändert habe. Mir ist inzwischen einige male aufgefallen das der Begriff Transsexuell bei einigen Menschen unbehagen auslöst. Es ist zwar der offizielle Begriff und steht auch so in der IDC F64.0 aber im Alltag verwende ich inzwischen auch meistens den Begriff Transgender. Hier also nun Trans* als Oberbegriff.

Outing

Wo wir gerade bei den Änderungen sind. Als wir den Blog vor einigen Jahren erstellt haben benutzen wir alle Pseudonyme. Damals und heute eigentlich auch trug ich den männlichen Namen Ingo, verwendete aber schon seit Jahren im Web den Namen Inge.
Meine Freundinnen wollten da natürlich auch nicht mit realem Namen hier erscheinen. So nutzte Heike ihren Spitznamen Lulu und meine Partnerin Alexandra nutze ihren Zweitnamen Bianka. Jetzt wo wir bei Facebook und Co aber auch mit echten Namen kreuz und quer miteinander befreundet sind ist nun hier auch mal eine Richtigstellung nötig. Damit haben wir uns nun alle geoutet und weil es bisher vielleicht etwas kompliziert klingt hier noch einmal die Kurzfassung.

  • Ab heute wird Lulu zu Heike
  • Aus Bianka wird Alexandra
  • Nur bei mir bleibt es wie es ist. Ich trage weiterhin, jetzt aber ein wenig offizieller den Namen Inge.